House
E-Mail

Immobilien sind langfristig gebundene Vermögenswerte mit hohen Investitionskosten, geringer Transaktionshäufigkeit und hohen Erwerbsnebenkosten. Hinzu kommen regionale Märkte, die die Messbarkeit gegenüber anderen Gütern erschweren. Da Immobilienmärkte intransparent sind greifen Marktteilnehmer auf den Sachverstand von Fachleuten zurück, die in der Lage sind durch Methoden und empirische Verfahren, Marktdaten zu erfassen, zu messen und daraus Marktwerte (Fair Value) abzuleiten.

Die Gutachtenerstellung erfolgt unter den gesetzlichen Vorschriften, i. S. des §194 BauGB, der WertV und der WertR und die von den Kammern herausgegebene Sachverständigenordnung. Der Verkehrswert erfolgt unter den ethischen Grundsätzen der Unparteilichkeit, Gewissenhaftigkeit, höchstpersönliche Gutachtenerstattung, ohne Berücksichtigung eigener wirtschaftlicher und persönlicher Nutzen.

In Kooperation mit Lebendiges Wohnen Immobilien